TEL: 036255/82722

Familientradition seit 83 Jahren

Nessetal - Reisen - Warza

01.05.2020 bis 03.05.2020 Niederlande Tulpenmeer und Grachtenflair – Keukenhof und Amsterdam „Wenn der Frühling kommt, dann schick ich dir Tulpen aus Amsterdam”

Den ganzen Frühling über sind in allen erdenklichen Farben blühende Tulpen ein typischer Anblick in Holland. Die leuchtend roten, pinken, weißen, orangen und gelben Blüten sind von überwältigender Schönheit und ein Anblick, den Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten. Die weltberühmten Gärten des Keukenhofes in Lisse sind mit Blumenbeeten ein beeindruckender Anblick. Bei dieser Reise erleben Sie auch das Leben in Amsterdam – die Hauptstadt der Niederlande – mit seinen romantischen Häusern und den malerischen Wasserstraßen. Das modern eingerichtete 4**** Hotel Best Western Plus Amedia Amsterdam Airport in Shiphol-Rijk ist ruhig gelegen und bietet eine großartige Aussicht. Das Hotel verfügt über 139 komfortable Zimmer, alle ausgestattet mit Schreibtisch, Telefon und TV. Die Badezimmer bieten eine Wellness-Dusche. Entspannen Sie am Abend in der Bar mit schönem Blick über den Teich.

Leistungen:


* Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage, Radio/CD, Video und Toilette
* Reisebegleitung und Bordservice
* Begrüßungssekt und gemeinsames Begrüßungsfrühstück
* 2 x Übernachtung im 4**** Hotel Best Western Plus Amedia Amsterdam Airport in Shiphol-Rijk
* 2 x Frühstücksbuffet * 2 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet
* Eintrittskarte für Keukenhof in Lisse
* Grachtenfahrt in Amsterdam, Dauer ca. 1 Stunde
* Besuch eines Käsebauernhofs oder einer Holzschuhmacherei im Raum Amsterdam
* Teilnahme-Diplom

EZ: 60,00 €
Preis pro Person ab: 366,00 €
Eine Buchungsanfrage erstellen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.